© Petar Paunchev – Stock Photo #92402542 - http://www.shutterstock.com/ Silbernaal, Meding-Schacht Walpurgisnacht Hexenpuppen Harz Brocken Seilbahn

Andrea Illgen

Mit viel Sinn für komische Situationen erzählt Andrea Illgen in der Reihe »Wolkenreich im Harz« spannende Geschichten rund um die schlagfertige Fünfzigerin Friederike und ihre skurrilen Freunde. Dabei nimmt sie ihre Leser mit auf eine abenteuerliche Reise durch die Wälder und Berge des Harzes.

Andrea Illgen über sich selbst und ihre Bücher: »Wahrscheinlich ist es unumgänglich, dass ein Erstlingsroman immer etwas Autobiographisches hat. So ist es auch hier. Ich bin Absolventin der Ina-Seidel-Schule in Braunschweig, die es heute nicht mehr gibt. Ich habe wie Friederike eine Gesangsausbildung und war wie sie viele Jahre in Skandinavien als Gesangs- und Klavierlehrerin, habe zwei Chöre geleitet. Ich hoffe, noch viele Geschichten um Friederike und ihre Freunde zu schreiben.«

In Braunschweig geboren und Zeit ihres Lebens dem Harz und seinen dunklen Tannenwäldern verfallen, lebt die Autorin heute mit ihrem Mann in der Nähe von Clausthal-Zellerfeld. Stollenfahrt ist ihr erster Roman.

Andrea Illgen

Andrea Illgen

Foto: © Ania Schulz / as-fotografie.com

Autorenseite: www.wolkenreich-im-harz.de
Facebook: www.facebook.com/wolkenreichimharz