Blog

Sascha Exner Mittwoch, 19. Juni 2019 von Sascha Exner

Baumwipfelpfad Bad Harzburg

Stürmische Krimilesung über den Wipfeln

Eine Krimilesung, die wohl lange in Erinnerung bleiben wird: 80 Zuhörer*Innen trotzten dem wechselhaften Harzer Wetter (Gewitter, Regen, Hagel) und lauschten auf der großen Plattform des Baumwipfelpfades in Bad Harzburg den Darbietungen der Autoren Corina C. Klengel, Gabriela Bock, Hans-Joachim Wildner und Helmut Exner. Den jeweiligen Wetterkapriolen angepasst, begleitete Vollblutmusiker Lucky Logan die Veranstaltung mit Songs wie "Summertime", "Ghostriders in the Sky" usw. Vielen Dank an das tolle und standhafte Publikum, das sich trotz der kurzen Unterbrechung nicht auf den Heimweg gemacht hat. Das wurde seitens der Gastgeber auch mit Freigetränken honoriert. Und natürlich auch vielen Dank an Eva-Christin Ronkainen-Kolb und Holger Kolb und ihrem Team für die Organisation und Hilfe beim Auf- und Abbau. (Ja, ihr kennt die Anlage. Nächstes Mal buchen wir euch als Roadies! *g*)

Fotos: © Uli Bock & Sascha Exner

Sascha Exner Freitag, 31. Mai 2019 von Sascha Exner

Lesung bei den "Genossen" in Goslar

SPD goes Harzkrimi

Auch wenn die SPD derzeit wenig zu lachen hat, haben wir es geschafft, die Genossen etwas aufzumuntern. Eine tolle Harzkrimi-Lesung mit Corina Klengel und Helmut Exner im idyllischen Tagungshotel Hessenkopf. Vielen Dank an Klaus Tavor von der Parteischule im Willy-Brandt-Haus für die Organisation und das wunderbare, interessierte Publikum.

Foto: © Sascha Exner

Sascha Exner Freitag, 31. Mai 2019 von Sascha Exner

Konspiratives Autorentreffen

Oh oh oh, was da wohl passiert ist? Sechs Harzkrimi-Autoren und deren Lektor treffen sich konspirativ an einem geheimen Ort im Oberharz, mitten im idyllischen grünen Nirgendwo zwischen Tannen, Hügeln und Teichen. V.l.n.r.: Hans-Joachim Wildner, Gabriela Bock, Andrea Illgen, Sascha Exner, Rüdiger Glässer, Corina Klengel, Helmut Exner.

Foto: © W. Syré

Sascha Exner Montag, 21. Januar 2019 von Sascha Exner

Harzteufel

Corina C. Klengels neuer Harzkrimi erscheint im Februar

Der Harz gilt seit jeher als mystischer Anziehungspunkt für das Böse: Teufel, Hexen, gefallene Engel, grimmige Riesen... Zumindest glaubten dies die Menschen Jahrhunderte lang. Aber das Böse kann sich auch auf ganz reale Art und Weise zeigen, wie Andreas Kamenz und Tilla Leinwig feststellen müssen. Nach dem Fund mehrerer Leichen geraten der Kommissar und seine Freundin unter Mordverdacht. Holt der Venedigerorden erneut zum Schlag aus, um Rache zu nehmen? Oder treibt ein Exorzist sein Unwesen im Harz, wie Tilla vermutet. Bald verschwinden zwei Mädchen, eine davon ist Tillas Cousine...

Corina C. Klengel liefert mit Harzteufel neue Krimikost der Extraklasse ab. Das Buch hat 644 spannungsgeladene Seiten und erscheint am 8. Februar 2019, rechtzeitig zur Premiere auf der HarzKriminale in der Buchhandlung Moller in Bad Lauterberg.

Foto: © Waldkunst | pixabay.com

Sascha Exner Mittwoch, 19. Dezember 2018 von Sascha Exner

Ein Taschendieb auf dem Bergbauernmarkt

Kurzgeschichte von Andrea Illgen - jetzt kostenlos herunterladen

Andrea Illgens fünftes Abenteuer mit Friederike Wolkenreich - Mord auf dem Bergbauernmarkt - konnte dieses Jahr viele Leser begeistern. Rechtzeitig vor dem Fest "beschert" die Autorin Harzkrimi-Fans mit der Vorgeschichte zu ihrem Buch. Die Kurzgeschichte »Ein Taschendieb auf dem Bergbauernmarkt« kann im PDF-Format kostenlos heruntergeladen werden. Und zwar hier...

Foto: © KleineKiwi | pixabay.com

Nächste Lesungen

Um Ihnen ein komfortables Surf-Erlebnis zu bieten, setzt harzkrimis.de Cookies ein. Sie können jederzeit die Annahme von Cookies unterbinden und für die Zukunft widerrufen, sowie bereits gesetzte Cookies löschen. Das ist mit jedem Browser möglich. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.