Die Methode Whitechapel

Die Methode Whitechapel

ISBN: 978-3-96901-053-2
Autor: Corina C. Klengel
Auflage: 1. Aufl. 11/2022
Seitenzahl: 512
Abmessungen: Taschenbuch (135 x 215 mm)
Leseprobe: Leseprobe "Die Methode Whitechapel" (PDF)

1889 – Wilhelmina Strothmann kehrt von einer Englandreise zurück nach Braunschweig. Dort muss sie feststellen, dass ihr Schwager Baron von Dürkhoff das vormals gemächliche Leben in der Apotheke am Hagenmarkt mit seinem aggressiven Gebaren vergiftet. Seine Lüsternheit macht Wilhelmina Angst. Als sie nach einem brutalen Überfall durch den Baron aus dem Haus flieht, stolpert sie auf der gerade erbauten Kaiser-Wilhelm-Brücke über eine schrecklich zugerichtete weibliche Leiche – die zweite innerhalb kurzer Zeit. Sofort muss sie an die »Ripper-Morde« im Londoner Bezirk Whitechapel denken. Als der frisch ins Amt berufene Commissaire Georg Stollberg am Tatort eintrifft, zeichnet Wilhelmina wie im Wahn Bilder von der Toten. Es kommt zu weiteren grausamen Morden. Georg Stollberg zieht es immer wieder zu der ebenso eigenwilligen wie scharfsinnigen Wilhelmina hin. Ihre Zeichnungen enthüllen schließlich ein schockierendes Detail. Hat Jack the Ripper London verlassen und treibt nun sein Unwesen in Braunschweig?

16,00 € ()

   Inkl. 7 % USt. zzgl. Versand (Die USt. für Artikel, die in die EU versandt werden, kann während des Bestellvorgangs variieren.)

Kann nicht in folgende Länder geliefert werden:

sofort ab Lager

Für später merken

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen ein bestmögliches Online-Erlebnis zu bieten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und in Ihrem Browser gespeichert werden. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Andernfalls klicken Sie auf „Alle deaktivieren". Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort sowie in den Cookie-Einstellungen haben Sie auch die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren.