Walpurgismord

Walpurgismord

ISBN: 978-3-96901-032-7
Autor: Helmut Exner
Auflage: 7. Auflage 05/2022
Seitenzahl: 224
Abmessungen: Taschenbuch (125 x 190 mm)
Leseprobe: Leseprobe "Walpurgismord" (PDF)

Ein leicht schräger Krimi aus dem idyllischen Harz: Am Walpurgistag 1990 verschwinden Miriam und Georg Besserdich spurlos. Sie wollten eine Moorwanderung im Harz unternehmen, um allein zu sein und über ihre Probleme zu reden. Amadeus, der zwölfjährige Sohn des Ehepaars, wird von seiner schrulligen Großtante Lilly aufgezogen. Zwanzig Jahre später werden Lilly und Amadeus mit mehreren merkwürdigen Verbrechen konfrontiert. Unter anderem findet Lilly in ihrem Garten eine ermordete Frau. Was geschah wirklich vor zwanzig Jahren? Könnte es sein, dass der totgeglaubte Georg Besserdich seine Finger im Spiel hat? Wieder ist Walpurgis, und wieder geschieht etwas Schreckliches. Amadeus und seine skurrile Großtante Lilly haben nur Zeit bis Mitternacht. Dann muss der Fall gelöst sein, oder ein weiterer Mensch stirbt.

9,95 € ()

   Inkl. 7 % USt. zzgl. Versand (Die USt. für Artikel, die in die EU versandt werden, kann während des Bestellvorgangs variieren.)

sofort ab Lager

Für später merken

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen ein bestmögliches Online-Erlebnis zu bieten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und in Ihrem Browser gespeichert werden. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Andernfalls klicken Sie auf „Alle deaktivieren". Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort sowie in den Cookie-Einstellungen haben Sie auch die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren.